VETRON 5064 // 5164 ULTRASCHALL-SCHWEISSMASCHINE

ULTRASCHALL-SCHWEISSMASCHINE MIT ALLEINSTELLUNGS-MERKMAL

Als moderne Methode für thermoplastische, innovative und technische Materialen hat sich die Ultraschallschweiß-Methode zu einer zukunftsorientierten Verbindungstechnik entwickelt.

Zum Verbinden von technischen (schweißbaren) Materialen wie Schutzkleidung aus TYVEK, Autoabdeckungen für Transporte, medizinische Matratzen und Auflagen, Reinraum-Bekleidung, Filter, Sport-Bekleidung…etc., bedarf es innovativer Ultraschall-Schweißmaschinen.

Der wachsende Markt von technischen Materialien und deren Verbindung erfordert die bestmögliche Festigkeit der Schweißnaht.

Hierzu bietet VETRON die 5064 und 5164 (Langarm-Version) an, mit dem Alleinstellungsmerkmal der Rundlauf-Kalibrierung, und ist somit der beste Partner in Sachen Ultraschall-Schweißtechnik. Der kalibrierte Höhensensor misst den Abstand zwischen Amboss- und Sonotrodenrad auf dem gesamten Umfang und gewährleistet dadurch einen exakten Rundlauf und führt zu einer perfekten Schweißnaht mit gleichbleibender Qualität. Nach Beendigung der Abstand- und Rundlauf-Kalibrierung, wird die Rundlaufgenauigkeit auf dem Display angezeigt. VETRON bietet hierzu zwei Sonotroden aus gehärtetem Stahl und Titan an.

Das abnehmbare Display/Panel bietet zudem eine hohe Prozesssicherheit, da kein Programmwechsel und kein Parameterwechsel vorgenommen werden kann, sobald das Display entfernt wurde. Über einen USB-Slot an der Steuerung können Schweiß-Programme und Schweiß-Rezepte gespeichert oder hochgeladen werden.

Weitere Merkmale

» Programmierbarkeit aller Schweißparameter und damit Reproduzierbarkeit » Differenzialtransport möglich für verschubfreie Nähte oder einbringen von geringer Mehrweite » Bis zu 199 Programme können erstellt werden » Schweißgeschwindigkeit einstellbar von 0,5 m / min. bis zu 40,0 mtr./min. in 0,1 m / min. Schritte » Die Ambossradgröße von 45 mm Durchmesser ermöglicht eine bessere Sicht und eine bessere

Handhabung, insbesondere in Kurven. Alternativ ist ein Durchmesser von 25 mm für extrem kleine

Kurven und Kanten erhältlich » elektronisches Handrad zum Drehen des Amboss + Sonotrode, um vorwärts-rückwärts zu fahren » elektronischer Knopf im Bedienbereich für kurze Nahtabschnitte mit entgegengesetzter

Schweißrichtung (Rotation) » Taste im Aktionsbereich für 2 Leistungsstufen » Große Anzahl an unterschiedlichen Ambossräder die man einfach und schnell wechseln kann » einfache Auswahl verschiedener Sprachen im Panel » elektrischer Puller (optional) » Ultraschallfrequenz 35 kHz » Schweißnahtbreite Standard bis 13 mm » Standard Maschinen-Durchgangsraum 350 mm und einem langen Arm mit 680 mm


Weitere Informationen »


NEWS BEITRÄGE